credentis – Innovationen für den Zahnerhalt

Im Gespräch

19. September 2017

Klinische Studie beweist die Überlegenheit der Gesteuerten Schmelzregeneration mit CURODONT™ REPAIR

In ihrem neu publiziertem Manuskript “Self-assembling Peptide P11-4 and Fluoride for Regenerating Enamel” beschreibt die Gruppe um Prof. Christian Splieth der Kinderzahnheilkunde, Universität Greifswald die Ergebnisse einer randomisierten kontrollierten klinischen Studie. Die Studie beweist, dass die «Gesteuerte Schmelzregeneration» mit CURODONT™ REPAIR und Fluorid zur Behandlung früher Karies dem derzeitigen Gold-Standard – nur Fluorid – überlegen … weiterlesen

6. September 2017

Praxis-basierte Fallstudie zeigt positiven Effekt von CURODONT™ REPAIR in der Behandlung von approximalen Karies-Läsionen

12 Monate nach Behandlung zeigt die röntgenologische und die korrespondierende digitale Subtraktions- Analyse eine Regression der frühen Karies-Defekte.

31. Mai 2017

CURODONT™ PROTECT zeigt höchstes Remineralisierungspotential

Eine unabhängige Vergleichsstudie von vier Schmelz- remineralisierenden Produkten zeigt, dass die Applikation von CURODONT™ PROTECT zur höchsten Remineralisierungsrate von Zahnschmelz führte, gemessen als Wiederanstieg der Oberflächen-Mikrohärte (SMH).